Video
1

Patisserie Weltmeisterschaft

Der Coupe du Monde de la Patisserie 2015 fand am Anfang des Jahres statt. Die Besten der Zuckerkunst treten in einem Mehrtägigen Kampf gegeneinander an. Die dazu veröffentlichten Videos zeigen erstaunlich viel der Schaffensprozesse. Das macht es sehr spannend anzusehen. Die Ergebnisse sind atemberaubend. Mich würde sehr interessieren, wie ein Schokokuchen mit 10 verschiedenen Füllungen schmeckt. Ich versuche ein paar Highlights festzuhalten.

Die Show beginnt mit Schokoladenkuchen. Das hört sich langweilig an. Ich glaube die ausgefallensten Schokoladenkreationen, die aus meiner Küche kamen, haben vielleicht 3 oder 4 Schichten. Meistens nur eine. Die Weltmeister gehen nicht unter 7 Schichten hinaus. Das meiste waren 11 verschiedene Schichten wie Schokoladencremes, Frucht und verschiedenste Kräuter aus den verschiedensten Ländern. Könnte mir vorstellen, dass ich einen einfach Schokoladenkuchen diesen Kreationen zu meinem Sonntagstee vorziehen würde. Wie gut, dass es darum nicht geht.

Ein Weltmeister-Team besteht aus 3 Personen: einem Konditor, einem Schokoladen-Spezialisten sowie einem Eis-Spezialisten. 18 Teams treten im Finale gegeneinander an. Aus Europa haben sich für die erste Runde die Schweiz und Dänemark qualifiziert. Am zweiten Tag sind England, Italien und Schweden am Start.

Jedes Team muss innerhalb von 10 Stunden folgendes umsetzen

  • 3 Schokoladen Desserts
  • 3 gefrorene Fruchtnachtische
  • 12 Desserts auf einem Teller
  • 1 Kreation aus Zucker
  • 1 Kreation aus Schokolade
  • 1 Eisskulptur

Leider erklären die Moderatoren sehr wenig. Sie lesen aber vor, was in den einzelnen Kuchen verarbeitet ist. Spult doch einfach ein wenig vor und beobachtet die wahren Meister bei der Arbeit.

Die ersten drei Plätze haben belegt

  1. Italien
  2. Japan
  3. USA

Verfolgt ihr die Weltmeister Wettbewerbe? Vielleicht im kleineren Maß?

One thought on “Patisserie Weltmeisterschaft

  1. Ich liebe diese überkandidelten Patisserie Miesterschaften. Mal etwas anderes als die 0815- Cupcakes, die man im Internet wie Sand am Meer findet.
    Danke für den Link :) Und schöner informativer Blog. Viel Spaß weiterhin!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>