Blaubeer Muffin Rezept

Blaubeer Muffin Rezept mit Joghurt für Fifty Shades of Grey Film.

Blaubeer Muffins kenne ich nur gekauft. Ob von Starbucks oder der Tankstelle noch nie habe ich selbst gemachte gegessen. Warum eigentlich? Wachsen schließlich auch bei uns (Okay nicht im Februar). Entschieden habe ich mich für ein Blaubeer Muffin Rezept mit Joghurt.

Habt ihr Fifty Shades of Grey gelesen? Meine Familie und ich haben es verschlungen. Don´t judge. Ich halte die Geschichte für eine der tollsten Liebesgeschichten überhaupt. Ein bisschen mehr Sex drin, als ich es von Nicholas Sparks gewöhnt bin, aber ich will mich nicht beschweren.

Auf jeden Fall kommt am Valentinstag der Film in die Kinos und wir werden dabei sein! Als kleiner Fan, mit einer Liebe zum Backen, habe ich beschlossen, dass es im Kino Blaubeer Muffins zu snacken geben wird. Christian isst einen bei seinem ersten „Date“ mit Ana. Ich freue mich schon auf unser Date mit Ihm 😉
Rezept für schnelle Blaubeer Muffins

Zutaten

Teig

  • 180 g Blaubeeren (oder gefroren)
  • 240 g Mehl
  • ½ TL Backpulver
  • 1 TL Natron
  • 1 Priese Zimt
  • 30 g gemahlene Nüsse (Mandel, Haselnuss, Walnuss, …)
  • 1 Ei
  • 120 g Rohrzucker
  • 60 ml neutrales Pflanzenöl (Sonnenblume)
  • 200 g Joghurt

Wenn Ihr gefrorene Blaubeeren verwendet sollten die Beeren nicht aufgetaut werden. Einfach noch kalt aus der Tüte in den Teig geben. So ziehen sie weniger Flüssigkeit. Die einfache variante verlangt Naturjoghurt für die Muffins. Ich habe Mohn-Marzipan-Joghurt von Almighurt genommen. Gibt dem ganzen einen ganz leichten Marzipan Abgang und ein nettes Muster durch den Mohn.

Rezept Blaubeer Muffin mit Joghurt

Zubereitung:

  1. Ofen auf 180°C Umluft vorheizen.
  2. Beeren waschen/aus dem Froster holen.
  3. Mehl, Backpulver, Natron, Zimt und Nüsse miteinander vermischen.
  4. Ei schaumig schlagen. Zucker, Öl und Joghurt miteinander glatt rühren. Mit der Mehlmischung zu einem relativ festen Teig rühren. Beeren mit einem Löffel unterheben.
  5. 2/3 der Muffinformen mit Teig füllen und für 20-25 Minuten golden backen.

Das Fotoshooting wurde durch ein kleines hungriges Monster gestört. Eins unserer Pomeranian-Babys wollte auch mal schnuppern.

Pomeranian Baby Hund versucht Blaubeer Muffin zu essen

Ich bin eine Leseratte. Das ist das erste Buch inspirierte Rezept. Habe schon eine Menge Ideen für weitere Köstlichkeiten aus Geschichten.
Fällt euch ein gutes Buch ein, aus dem ich etwas backen könnte?

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>